Datenschutzerklärung

Die Online-Datenschutzerklärung wurde entwickelt, um unsere Entschlossenheit für die Informationen, die wir von Benutzern auf MyTransfers.com sammeln, zu bekräftigen. Diese Richtlinie umfasst die Behandlung, die MyTransfers.com zur Identifizierung eines Nutzers vornimmt, unabhängig davon, ob die Daten direkt auf der Internetseite von anderen Erfassungsmitteln, wie z.B. Kundendienst oder Telefonanrufen, erfasst werden.

MyTransfers.com enthält Links zu anderen Websites. Wir empfehlen Ihnen daher, bei der Weiterleitung auf externe Seiten die Datenschutzbestimmungen Dritter zu konsultieren, bevor Sie Ihre persönlichen Daten übermitteln.

Diese Datenschutzerklärung unterliegt Änderungen. Daher wird eine regelmäßige Überprüfung empfohlen.

Wir bitten Sie um Ihre persönlichen Daten, um einen Transfer für Sie buchen zu können und um sicherzustellen, dass Sie den bestmöglichen Service genießen können. Darüber hinaus können wir es nutzen, um mit Ihnen in Kontakt zu treten oder Ihnen unsere aktuellen Angebote und Sonderaktionen zukommen zu lassen. Obwohl dies die Hauptgründe sind, warum wir Ihre persönlichen Daten sammeln, gibt es andere Gründe.

Folgende Aspekte müssen berücksichtigt werden:

1. MyTransfers speichert persönliche Informationen, die in der Lage sind, seine Benutzer zu identifizieren, wenn:

– Sie registrieren oder buchen auf unserer Website;
– Sie nehmen an unseren Aktionen oder Wettbewerben teil;
– Wenn ein Benutzer über unsere Kundendienstkanäle mit uns in Kontakt tritt.

Wir können einige Daten automatisch speichern, wenn Sie eine unserer Plattformen besuchen. Zu diesen Daten gehören Ihre IP-Adresse, die besuchten Seiten, der verwendete Browser und Informationen darüber, welche Elemente Sie auf der Seite anklicken. Es kann auch Daten über das Betriebssystem Ihres Computers, die Version der Anwendung, die verwendete Sprache, die spezifische Konfiguration des Geräts und der Funktionen sowie Daten, die es identifizieren, enthalten.

Wir können personenbezogene Daten von sozialen Netzwerken, Partnern, unseren Transportunternehmen oder anderen Dritten erhalten. Zum Beispiel:

Wir arbeiten mit Partnerunternehmen zusammen, die unsere Dienstleistungen auf anderen Plattformen anbieten. Wenn Sie eine Buchung auf einer der Plattformen unserer Partner vornehmen, senden sie uns die mit Ihrer Buchung verbundenen Informationen.

Es ist möglich, dass die Transportunternehmen, die die von Ihnen über unsere Plattformen gebuchten Leistungen erbringen, uns Informationen über Sie zukommen lassen müssen, z.B. Schadensfälle, Zufriedenheitsüberprüfungen, Versicherungsfälle, etc.

Wir können diese Informationen mit den Daten über Sie kombinieren, die wir bereits haben, um Ihnen einen besseren Service, verwandte Angebote und für Online-Marketing-Kampagnen anbieten zu können.

2. Der Benutzer, der sich entscheidet, seine persönlichen Daten auf unserem Portal einzugeben, erklärt sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Alle gesammelten Benutzerinformationen werden durch ein verschlüsseltes Internetprotokoll geschützt. Alle gesammelten persönlichen Daten werden in die Datenbank von MyTransfers.com aufgenommen.

3. MyTransfers verwendet die gesammelten Informationen für die folgenden allgemeinen Zwecke:

– Reservierungen: Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, um Ihre Reservierungen vorzunehmen und zu verwalten und die erforderlichen Daten an den Transportunternehmer zu senden, der den Transferdienst (oder andere Produkte oder Dienstleistungen) anbietet.
– Sie über neue Produkte des Unternehmens informieren;
– Aktualisieren von Benutzerregistrierungen;
– die Benutzerfreundlichkeit unserer Website optimieren;
– auf die Zweifel und Wünsche unserer Benutzer reagieren;
– Kommunikations- und Marketingkampagnen durchführen;
– mit unseren Benutzern kommunizieren ;
– Kundenmeinungen: Wir können Ihre Daten verwenden, um Ihnen einen kleinen Fragebogen über Ihre Reservierung zuzusenden. Diese Praxis hilft uns, unsere Kunden besser zu verstehen und unseren Service zu verbessern:
– Benutzerkonten: Auf unseren Plattformen ist es möglich, Benutzerkonten anzulegen. Dies beinhaltet die Bereitstellung persönlicher Daten. Sie können Ihre Reservierungen oder andere Transaktionen verwalten, Sonderangebote nutzen und Ihre persönlichen Präferenzen und Einstellungen verwalten.

Der Zugriff auf die gesammelten Informationen ist auf die Mitarbeiter und autorisierten Dritten und Dienstleister von MyTransfers beschränkt. Diejenigen, die diese Informationen unangemessen und unter Verletzung unserer Datenschutzrichtlinie verwenden, werden von MyTransfers gerichtlich belangt.

4. Wir geben Ihre persönlichen Daten an Dritte weiter und warum tun wir das?

Es gibt eine bestimmte Anzahl von Unternehmen, die an den von uns angebotenen Dienstleistungen beteiligt sind, wir können Ihre persönlichen Daten an sie weitergeben, um die gebuchte Dienstleistung zu erbringen. Wir geben Ihre Daten aber auch an andere Dritte weiter, z.B. an Zahlungsdienstleister, Werbepartner oder in einigen Fällen an die entsprechenden Behörden.

TRANSFER-BETREIBER: Zur Abwicklung von Buchungen werden Ihre Daten an unsere Transportunternehmen und deren Mitarbeiter weitergegeben. Wir werden nur die notwendigen Informationen zur Verfügung stellen, um Ihre Buchung zu bearbeiten und niemals Zahlungsdetails oder andere sensible Informationen. Einige dieser Informationen können enthalten und sind nicht beschränkt auf: Name des Fluggastes, Ankunftszeit und -datum, Flugnummer, Zielort Ihres Transfers, Telefonnummer, E-Mail, gebuchte Zusatzleistungen und alle anderen Informationen, die von Ihnen als Kunde für die perfekte Abwicklung Ihrer Buchung benötigt werden.

Wenn Sie einen Transfer außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums buchen, werden Ihre Buchungsdaten mit unserem Transportunternehmen in dem Land, in das Sie reisen, geteilt.

MITARBEITER UND PARTNER: Wir arbeiten mit mehreren Partnerunternehmen auf der ganzen Welt zusammen. Einige unserer Partner bieten unsere Produkte an oder bewerben sie. Wenn Sie eine Reservierung auf einer dieser Plattformen vornehmen, sie senden uns einige der persönlichen Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, und wir können einige der persönlichen Informationen im Zusammenhang mit Ihrer Reservierung an unsere Partner senden.

ZUSTÄNDIGE BEHÖRDEN: Wir können Ihre persönlichen Daten an die Regierung oder Ermittlungsbehörden weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Einige Beispiele sind gerichtliche Verfügungen oder Vorladungen oder andere Verfügungen, die sich aus Gerichtsverfahren oder strafrechtlichen Ermittlungen ergeben. Darüber hinaus müssen wir möglicherweise persönliche Daten an die zuständigen Behörden weitergeben, um unsere Rechte oder unser Eigentum oder die unserer Partner, Partner und Transportunternehmen zu schützen.

DRITT-DIENSTLEISTER: Zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können wir Dienste Dritter in Anspruch nehmen. Zum Beispiel und nicht beschränkt auf: Wir können Dienstleistungen Dritter in unserer Kundendienstabteilung in Anspruch nehmen, oder um Ihre Reservierungsinformationen an den Transportunternehmer zu senden, oder um bestimmte Aspekte unserer Website und Marketingaktivitäten zu verwalten. Diese Dritten sind nicht berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten für andere Zwecke zu verwenden. Die E-Mail-Marketing-Services werden von einer Drittfirma durchgeführt, die ihre eigenen Server verwendet, um sie zu versenden. Das beauftragte Unternehmen wird die registrierten E-Mails aus unserer Datenbank unter keinen Umständen für andere Zwecke als den Versand von E-Mail-Nachrichten im Zusammenhang mit unseren Diensten verwenden.

ZAHLUNGSVERARBEITUNG: Wir arbeiten auch mit externen Dienstleistern zusammen, um die Zahlung zu verwalten. Wenn Sie eine Rückerstattung beantragen, müssen wir möglicherweise bestimmte Reservierungsinformationen mit dem Zahlungsdienstleister und dem entsprechenden Finanzinstitut teilen. Diese Daten können eine Kopie der Reservierungsbestätigung oder die bei der Buchung verwendete IP-Adresse enthalten. Um Betrug zu vermeiden, können wir bei Bedarf personenbezogene Daten an Finanzinstitute weitergeben.

5. Kontrolle über Ihre Daten

Die auf den MyTransfers-Plattformen registrierten Daten des Nutzers werden niemals für andere, in dieser Vereinbarung nicht genannte Zwecke verwendet oder an Dritte weitergegeben, die keine autorisierten Partner oder Unternehmen sind.

Der Nutzer garantiert die Richtigkeit und Genauigkeit der angegebenen personenbezogenen Daten. MyTransfers übernimmt keine Haftung bei der Eingabe falscher oder ungenauer Daten.

Der Benutzer kann seine persönlichen Daten jederzeit ändern oder löschen, indem er eine E-Mail an privacy@mytransfers.com sendet.

Aus Sicherheitsgründen können bestimmte Änderungen in der Registrierung, einschließlich der Daten, die sich auf das persönliche Benutzerprofil beziehen, nur durch eine Identifizierung per E-Mail und Passwort vorgenommen werden.

Es liegt in der Verantwortung des Benutzers, sein Passwort und alle anderen Zugangsdaten an einem sicheren Ort zu speichern. Die Verwendung offensichtlicher Passwörter, wie z.B. spezielle Daten, Namen oder Zahlenfolgen, sind nicht ausreichend. Wenn der Benutzer weißt oder vermutet, dass sein Passwort kompromittiert wurde, muss er es sofort auf seiner Kontoseite ändern.

Sie können jederzeit die in der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 anerkannten Rechte auf Zugang, Widerspruch, Berichtigung oder Löschung ausüben.

6. MyTransfers sendet, empfängt und speichert auch Cookies.

Ein Cookie ist eine kleine Informationsmenge, die in der Regel eine eindeutige anonyme Kennung enthält. Einige Webseiten werden an Ihren Browser gesendet, so dass sie auf der Festplatte des Computers gespeichert werden, so dass wir Sie identifizieren können, wenn Sie erneut darauf zugreifen. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Erklärung.

7. Wer ist verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten auf unseren Plattformen?

CLEVERTRYP TRANSFERS S.L., unter der Marke MyTransfers kontrolliert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf ihren Plattformen. CLEVERTRYP TRANSFERS S.L. ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach spanischem Recht mit Sitz in DOCTOR BARBERI 10 A, PALMA DE MALLORCA, 07011, Spanien.